Zweirad-Klassen

Wissenswertes rund um die aktuellen Fahrerlaubnisklassen (Zweiräder) :

Mofa

Ausbildung in einem speziellen Mofa-Kurs

Theorie :
6 Doppelstunden
Praxis:
90 Minuten Grundausbildung

Es wird eine Theorieprüfung durchgeführt. Eine praktische Prüfung gibt es keine.

Klasse AM

Ausbildung :

Theorie :
12 Doppelstunden Grundstoff
2 Doppelstunden Zusatzstoff
Praxis :
Grundausbildung nach den Inhalten der Fahrschüler-Ausbildungsordnung ( die Zahl der Fahrstunden ist abhängig von Deinen persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt )

Prüfung :

Es findet eine Theorieprüfung statt.
Die praktische Prüfung dauert 30 Minuten innerhalb von Ortschaften

Klasse A1, A2, A

Ausbildung :

Theorie :
12 Doppelstunden Grundstoff
4 Doppelstunden Zusatzstoff
Praxis :
Grundausbildung nach den Inhalten der Fahrschüler-Ausbildungsordnung ( die Zahl der Fahrstunden ist abhängig von Deinen persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt ) und
5 Fahrstunden Überland
4 Fahrstunden Autobahn
3 Fahrstunden bei Dunkelheit

Bei Vorbesitz von A1 (alt 1b) gilt für A2 / A innerhalb von zwei Jahren
3 Fahrstunden Überland
2 Fahrstunden Autobahn
1 Fahrstunde bei Dunkelheit

Prüfung :

Es findet eine Theorieprüfung statt.
Die praktische Prüfung dauert 60 Minuten bei Klasse A und A2.
Sie dauert mind. 45 Minuten bei Klasse A1

Klasse A1 (16 Jahre)
Krafträder, Hubraum max. 125ccm. Leistung 11kW. Leistung/Gewicht max. 0,1 kW pro kg.

Klasse A2 ( 18 Jahre)
Krafträder, Leistung max. 35 kW, Verhältnis Leistung / Gewicht max. 0,2 kW pro kg, die nicht von einem Kraftrad mit einer Leistung von über 70 kW Motorleistung abgeleitet sind.

Klasse A (Direkterwerb 24 Jahre / 20 Jahre bei Aufstieg von A2 auf A / 21 Jahre für Trikes)
Krafträder, Hubraum über 50 ccm, bbH über 45 km/h.
Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit Leistung über 15 kW.

Klasse A2
Bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A1, nur praktische aber keine theoretische Prüfung erforderlich.

Klasse A
Bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A2, nur praktische aber keine theoretische Prüfung erforderlich.